• Slider Home
  • Slider Home
  • Slider Home
  • Slider Home
  • Slider Home

Abschneiden der Herren- und Damenmannschaften 2012

Unsere erste Damenmannschaft ist mit einem 1:8-Sieg im letzten Spiel am 30.06.2012 gegen Kartause 1974 e.V. sehr wahrscheinlich in die Bezirksliga aufgestiegen. Aus sieben Spielen gewannen sie sechs.

Die erste Herrenmannschaft beendet die Saison ebenfalls sensationell auf dem ersten Tabellenplatz mit einem grandiosen 4:5-Sieg gegen TC Freiheit e.V., allerdings müssen sie in einem Relegationspiel noch einmal ran. Wann dieses stattfinden wird, geben wir noch bekannt. Die Mannschaft gewann vier ihrer fünf Spiele.

Ebenfalls auf dem ersten Platz landete die zweite Herrenmannschaft. Am letzten Spieltag gewannen sie gegen TGL Lörick e.V. 0:9 und steigen somit in die Bezirksklasse B auf. Ebenfalls zu erwähnen ist das die Mannschaft die Saison ungeschlagen beendet.

Die dritte Herrenmannschaft ist ebenfalls aufgestiegen. Durch einen 3:6-Sieg im letzten Spiel gegen GWR Büderich e.V., TA machte die Mannschaft alles klar und spielt somit in der nächsten Saison in der Bezirksklasse C. Die Mannschaft gewann sechs ihrer sieben Spiele. Ebenfalls eine tolle Leistung.

Zu guter letzt ist die Mannschaft Herren 50 ebenfalls aufgestiegen. Nach einer tollen Saison und einem 9:0 Heimsieg gegen den Hellerhofer SV e.V.,TA spielen sie nächstes Jahr in der Bezirksklasse A.

Als nächstes kommen alle Endergebnisse der restlichen Mannschaften, welche dieses Jahr den Aufstieg verpasst haben aber trotzdem viel Spaß hatten:

Damen 40 I
In der 2. Verbandsliga den 2. Platz belegt.
Damen 40 II
In der Bezirksklasse C den 4. Platz belegt.
Damen 55
In der Bezirksklasse A den 4. Platz belegt.
Herren 40 I
In der 2. Verbandsliga den 5. Platz belegt.
Herren 40 II
In der Bezirksklasse D den 6. Platz belegt.

Ebenfalls positiv zu erwähnen ist, dass keine Mannschaft abgestiegen ist und somit alle Mannschaften die nicht aufgetiegen sind, ihre Klasse gehalten haben. Herzlichen Glückwunsch an alle Aufstiegsmannschaften!

Herbert-Kochs-Pokal 2012

Gewonnen haben alle!

Zum 11. Mal fand auf der Anlage des TC Blau-Weiß Erkrath das Turnier um den „Herbert-Kochs-Pokal“ statt. Hierbei handelt es sich um eine „Tennis-Talentiade“ der Jahrgänge 2002 und jünger. In den Disziplinen Kleinfeldtennis, Wettlaufen und Kleinfeldhockey ermittelten die bis zu 10 Jahre „jungen“ weiblichen und männlichen Tennistalente aus dem Bezirk Düsseldorf in verschiedenen Teams den Gewinner.

Beim diesjährigen Turnier traten bei bestem Wetter 12 Mannschaften mit insgesamt 65 Tennistalenten zum Wettstreit um den begehrten Wanderpokal an. Unter dem Jubel der ca. 150 Zuschauer gewann nach engagierten und leidenschaftlichen Wettkämpfen das Team „Krokodile“ des TC Metzhausen den Siegespokal.

Neben dem Dank an die vielen ehrenamtlichen Helfer und an den Sponsor „Baby Kochs“ zeigte sich Turnierleiter Carsten Kratzert hochzufrieden mit den Leistungen der möglichen Wimbledonsieger/innen des Jahres 2017: „Es war sehr schön zu sehen, mit wie viel Freude und Eifer die vielen kleinen Tennistalente den heutigen Tag bestritten haben. Die seit vielen Jahren durchgängig hohe Teilnahme zeigt uns eindeutig, wie beliebt dieses jährlich am Pfingstsamstag stattfindende Turnier mittlerweile bei den Bambinis geworden ist.“
Für die Unterbacher Teams „Ottifanten“ und „Hasen“ reichte es in diesem Jahr zu den hervorragenden 2. und 5. Plätzen.

Public Viewing zur EM 2012 im UTC

Während der Europameisterschaft in Polen und der Ukraine, findet bei uns im Tennisclub, sofern die deutsche Mannschaft beteiligt ist ein Public Viewing statt. Nachfolgend das Plakat mit den Terminen der Vorrunde.

Public Viewing 2012

Artikel im Lokal Anzeiger Erkrath, 23.05.2012

Unterbacher Tennisclub mit drei Herren

Unterbach. Der Unterbacher Tennisclub hat diesen Sommer zum ersten Mal drei offene Herrenmannschaften angemeldet. Die erste Herrenmannschaft spielt in der Bezirksklasse A (BKA) und traf im ersten Saisonspiel auf TC 77 Düsseldorf-Wersten. Das Spiel wurde souverän mit 8:1 gewonnen. Dustin Schmitz, Spieler der ersten Herren, dazu: "Durch den Sieg ist ein Abstieg schon mal sehr unwahrscheinlich. Der Druck ist also weg, und wir wollen so weit oben wie möglich mitspielen.

Die zweite Herrenmannschaft spielt in der BKC und gewann ihr erstes Spiel bei TuS Breitscheid ebenfalls mit 8:1.

Die dritte Herrenmannschaft spielt in der BKD und gewann das erste Medenspiel mit 9:0 gegen TC Seestern 1979. Sie gaben im Vorfeld den Aufstieg als Ziel aus und haben mit diesem Sieg einen ersten Schritt getan. Christoph Heckner, Spieler der dritten Mannschaft, sagte dazu: "Wir sind froh, so gut in die Sommersaison gestartet zu sein. Diesen Schwung wollen wir jetzt mit in die nächsten Spiele nehmen, um unser Ziel, den Aufstieg, erreichen zu können.."

Kreismeisterschaften 2012

Herzliche Glückwunsche an die Sieger und Platzierten der diesjährigen Kreismeisterschaften:

Juniorinnen U10
1. Platz Lena Mertens
Juniorinnen U11
2. Platz Nastasja Tosic
Junioren U10
2. Platz Paul Kültz
3. Platz Max Kirsch
Junioren U12
3. Platz Christophe Thomassin
Junioren U14
1. Platz Peter Sennewald
2. Platz Claas Neidleinv
3. Platz David Gladilin
4. Platz Julian Dudek
Junioren U16
1. Platz Johnny Fleming
2. Platz Niels Neidlein

Ihr seid für allesamt die Bezirksmeisterschaften qualifiziert. Super!

Direkt qualifiziert durch ihre Ranglistenposition sind:

  • Björn Gierscher
  • Max Gierscher
  • David Beckmann
Die Bezirksmeisterschaften beginnen am 30.05.2012.