• Slider Home
  • Slider Home
  • Slider Home
  • Slider Home
  • Slider Home

Blick auf den Unterbacher Tennisclub

Knapp 45 Jahre ist es her, dass im Düsseldorfer Stadtteil Unterbach ein neuer Tennisverein gegründet wurde. Fast ein halbes Jahrhundert später ist aus dem kleinen UTC ein Club zum Wohlfühlen und ein Verein mit Perspektive geworden.

In den letzten Jahren hat sich beim Tennisclub an der Eichenwand einiges getan. 2010 wechselte der Vorstand. Seitdem haben Jörg Rademacher (1. Vorsitzender), Sebastian Fritz (2. Vorsitzender), Frank Thöring (Sportwart), Tessa Gierscher (Jugendwartin), Frederik Büttner (Schriftführer) und Gabi Thiel (Schatzmeisterin) ein Auge darauf, dass der UTC sowohl mit breiter sportlicher Ausrichtung als auch wirtschaftlich für die Zukunft gut aufgestellt ist.

Im sportlichen Bereich setzte der Verein schon früh erste Ausrufezeichen: In den 80er- und 90er-Jahren erlangte die Damen 50 mit Aufstiegen bis in die Regionalliga sowie dem 3. Platz bei der Deutschen Meisterschaft große Achtungserfolge. Auch die seit Jahren stabile Platzierung der Herren 40 und Damen 40 in der Verbandsliga ist hervorzuheben.

Doch der Erfolg der Sommersaison 2012 ist in der Clubgeschichte bisher einzigartig. Gleich fünf Mannschaften gelang dieses Jahr der Aufstieg. Die Herren 50 stiegen in die Bezirksklasse auf. Es folgten die 2. und 3. Herrenmannschaft, mit Aufstiegen in die Bezirksklasse B bzw. C. Besonders beachtlich ist, dass die Herren 2 ein Durchschnittsalter von gerade einmal 15,1 Jahren aufweist. Die erste Damenmannschaft gewann sechs ihrer sieben Spiele und darf in der kommenden Spielzeit in der Bezirksliga spielen. Auch die erste Herrenmannschaft um Teamkapitän Thomas Henke spielt ab der nächsten Saison in der Bezirksliga.

Saisonvorbereitungsfahrt nach Nümbrecht 2013

Auch nächstes Jahr wird die Vorbereitungsfahrt nach Nümbrecht stattfinden. Wenn Sie Interesse haben ein Wochenende lang den Schläger zu schwingen und Spaß zu haben dann können Sie sich gerne über das untenstehende Formular anmelden.

Bei dem Hotel handelt es sich um ein 4*-Hotel mit ausreichend vielen Hallentennisplätzen, einem kleinen Golfplatz, Fitness sowie anderen Freizeitmöglichkeiten wie z.B. Tischtennis.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, besuchen Sie einfach die Internetpräsenz (http://www.nuembrecht.com) oder schauen Sie in den Prospekt, welcher im Clubhaus bzw. Büro ausliegt.

Das ganze wird vom 01.03.2013 – 03.03.2013 stattfinden. Genauere Informationen finden Sie auf dem Anmeldeformular.

Wir freuen uns auf ein schönes, gemeinsames Wochenende.

Anmeldeformular

Minifeld-Clubmeister stehen fest

An einem der letzten schönen Sonntage des Jahres trafen sich 16 Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2003 und jünger, um den Clubmeister der Kleinsten unter sich zu ermitteln.

Nach zahlreichen Gruppen- und Platzierungsspielen unter den Augen zahlreicher Zuschauer standen schließlich folgende Sieger und Platzierte fest:

Hauptrunde
1. Platz Noemi Sante
2. Platz Dustin Hostert
3. Platz Julie Thomassin
5. Platz Samuel Pemsel
Nebenrunde
1. Platz Emil Schneider
2. Platz Lea Mertens
3. Platz Nico Kessenich
4. Platz Paul Windheuser

Herzlichen Glückwunsch!

Minifeld Clubmeister 2012

Alle Zuschauer waren beeindruckt, wie gut und konzentriert unsere Jüngsten bereits den Ball über das kleine Netz bringen können. Auch die Fairness wurde ganz groß geschrieben. Die Schiedsrichter aus den Reihen der Junioren U14 Mannschaften hatten keine Probleme, die zahlreichen Spiele zu überwachen. Vielen Dank hier auch an Yannick Rademacher, Claas Neidlein, Peter Sennewald und Björn Gierscher, die ihre Zeit am Sonntagnachmittag für dieses Turnier zur Verfügung gestellt haben.

Unterbacher Jugend bringt den Stadtwerke Erkrath-Pokal erneut nach Hause

Auch im Jahr 2012 können sich die Jugendlichen des Unterbacher TC wieder über den großen Pokal der Stadtwerke Erkrath freuen.
Bei diesem Turnier, welches traditionell Ende September auf der Anlage des TC82 stattfindet, treffen die besten Jugendlichen der Altersklasse U10 bis U21 der 5 teilnehmenden Vereine aufeinander.

In den letzten 3 Jahren hatte der UTC jeweils knapp den Sieg erringen können. Doch in diesem Jahr war der Abstand zum zweitplatzierten TSC Unterfeldhaus komfortabel, so dass unsere Kids bei der Ergebnisverkündung ganz entspannt auf die Bekanntgabe ihres Sieges warten konnten.
Bemerkenswert ist vor allen Dingen, dass an allen Endspielbegegnungen Unterbacher Spieler beteiligt waren und alle einen kleinen Pokal mit nach Hause nehmen durften. Die männlichen Sieger in allen Altersklassen stammen aus den Reihen der Unterbacher Jugend.

Erkrather Stadtmeisterschaften 2012

Erkrather Stadtmeisterschaften 2012 – Unterbacher Festspiele

Auch in diesem Jahr lud der TC GW Hochdahl wieder alle Jugendlichen aus Erkrath und Unterbach zu den Erkrather Stadtmeisterschaften der Jugend ein.

Bei meistens wunderschönem Wetter trafen sich über 100 Spieler und Spielerinnen, um an diesem Turnier teilzunehmen.
Gespielt wurde in allen Altersklassen, so dass Teilnehmer aus den Jahrgängen 2004 bis 1991 am Start waren.
Besonders viele Zuschauer hatte das Endspiel der Jüngsten in der Altersklasse gemischt U10, in dem Elias Wegner (der jüngste Spieler im Feld) mehr als 2 Stunden voll konzentriert gegen den 2 Jahre älteren Mursel Rexhi vom TC BW Erkrath brauchte, um dann schließlich mit 7:5; 7:6 als verdienter Sieger den Platz zu verlassen.

Erkrather Stadtmeisterschaften 2012